Lustige Filzbäumchen selber basteln

Türchen vom 14.12.2020

Lustige Filzbäumchen selber basteln

Das wird gebraucht: Grüne und rote Filzmatten aus dem Bastelladen, möglichst 2-3 Milimeter dick, dünne Holzstäbe, Baumscheiben, Schere, Säge, Handbohrer, Stift.

Und so geht’s: Auf dem Filz Sterne in unterschiedlicher Größe (möglichst mit acht oder mehr Zacken) aufzeichnen und dann ausschneiden. Die Sterne dann auf einem Holzstäbchen „auffädeln“, so dass ein kleines Bäumchen entsteht. Dann von einem Ast (Haselnuss eignet sich besonders gut) kleine Scheiben sägen, und in der Mitte ein kleines Loch bohren. Das Bäumchen aufstellen – und fertig. Schön ist es, wenn mehrere unterschiedlich große Bäumchen zusammen stehen.

Franziska Hyneck

Material
Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4
Ergebnis
Voriger
Nächster
Scroll to Top